Lugarde

Kleines Gartenhäuschen

Sind Sie unsicher, ob Ihr Garten überhaupt groß genug ist für ein Gartenhaus? Vielleicht haben Sie auch nur noch eine kleine Ecke im Garten frei und können sich noch nicht genau vorstellen, dass auch hier ein kleines Gartenhaus Platz finden kann. 

Wir möchten Ihnen hier einige Möglichkeiten für die Unterbringung und das Einrichten eines Gartenhauses in einem kleinen Garten präsentieren.

Kleines Gartenhäuschen

Kleines Gartenhaus

Wenn Sie ein kleines Gartenhaus günstig kaufen möchten dann sind Sie bei Lugarde an der richtigen Adresse.

Ein kleines Gartenhaus ist eine praktische Ergänzung für Ihren Garten!

Gartenhäuschen sind die perfekte Ergänzung für jeden Garten. Sie bieten zusätzlichen Stauraum, schaffen einen gemütlichen Platz im Freien und können sogar als Arbeits- oder Hobbyraum dienen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen Gartenhaus sind, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Im Folgenden besprechen wir die Größen und Genehmigungen für den Bau eines kleinen Gartenhauses.

Größen eines kleinen Gartenhauses

Bei der Wahl eines kleinen Gartenhauses ist die Größe ein entscheidender Faktor. Dabei spielt der verfügbare Platz in Ihrem Garten und der vorgesehene Verwendungszweck eine Rolle. Kleine Gartenhäuser haben in der Regel eine Größe von 4 m² bis 10 m². Wenn Sie das Gartenhaus nur zur Aufbewahrung von Gartengeräten nutzen wollen, kann ein Gartenhaus 2×2 oder ein Gartenhaus 2×3 ausreichend sein.

Wenn Sie das Gartenhaus jedoch als zusätzlichen Wohnraum nutzen wollen, z. B. ein Gartenhaus zum Sitzen, ist ein größeres Gartenhaus von 8 m² oder mehr besser geeignet.

Es ist auch möglich, ein Gartenhaus mit Fitnessraum zu nutzen. Welche Maße dafür geeignet sind, hängt stark davon ab, welche Fitnessübungen Sie bevorzugen.

Genehmigungen für ein kleines Gartenhaus

Für die Errichtung eines kleinen Gartenhauses müssen Sie unter Umständen Genehmigungen einholen. In vielen Fällen können Sie ein Gartenhaus holz ohne Genehmigung errichten, sofern es bestimmte Kriterien erfüllt.

Diese Kriterien können von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sein, so dass es wichtig ist, die örtlichen Bauvorschriften zu prüfen, bevor Sie mit dem Bau beginnen.

In der Regel gibt es Vorschriften für die maximale Höhe der Gartenlaube, den Abstand zu den Grundstücksgrenzen und etwaige Einschränkungen in Bebauungsplänen. Es ist ratsam, sich bei der Gemeinde zu erkundigen, ob für Ihre spezielle Situation eine Genehmigung erforderlich ist.

Zusammenfassend

Ein Gartenhaus kann eine wertvolle Ergänzung für Ihren Garten sein, sei es als zusätzlicher Stauraum oder als kleines Gartenhaus zum Sitzen.

Bei der Auswahl eines kleinen Gartenhauses ist es wichtig, Dinge wie die Abmessungen und auch die Genehmigungen zu berücksichtigen. Mit dem Konfigurator von Lugarde können Sie kleines Gartenhaus günstig und ganz individuell gestalten.

Gestalten Sie das Gartenhaus ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen und genießen Sie Ihr Gartenhaus in vollen Zügen!

3D-configurator
Häufig gestellte Fragen

Der Preis eines kleines Gartenhauses hängt von verschiedenen Faktoren wie Größe und Ausstattung ab. Ab €2.000 ist ein kleines Gartenhaus erhältlich. Sie können die genauen Preise mithilfe unseres 3D-Konfigurators ermitteln, indem Sie Ihre individuellen Präferenzen eingeben. Der Konfigurator liefert sofortige Preisinformationen, damit Sie transparent und nach Ihren Wünschen planen können. Gehen Sie direkt zu unserem Konfigurator um Preis für Ihr maßgeschneidertes Luxus-Blockhaus zu erfahren.

Es ist nicht empfehlenswert, auch wenn es ein kleines Gartenhaus ist ohne Fundament aufzustellen. Ein solides Fundament gewährleistet Stabilität, verhindert Feuchtigkeitseintritt und verlängert die Lebensdauer der Gartenhauses. Besuchen Sie unsere Webseite für detaillierte Informationen und Anleitungen zur Fundamentvorbereitung für Gartenhäuser. Dort finden Sie nützliche Tipps, um das richtige Fundament für Ihr Gartenhaus zu wählen.

Kleine Gartenhäuser bieten zahlreiche Vorteile. Sie eignen sich ideal für begrenzte Raumverhältnisse und dienen als vielseitige Zusatzräume für Lagerung, Hobby oder Entspannung. Die kompakte Größe erfordert weniger Wartung und Baukosten. Zudem sind sie oft leichter zu genehmigen, da sie weniger Einfluss auf das Grundstück haben. Kleinere Gartenhäuser ermöglichen eine effiziente Nutzung des Gartens und schaffen gemütliche Rückzugsorte, ohne viel Platz zu beanspruchen.